Home

Praxis

Team

Leistungen

Service

Kontakt

Prächirurgie

Grundvoraussetzung einer erfolgreichen Implantation ist: ausreichend Kieferknochen muss vorhanden sein.  Sollte die Knochenmenge nicht genügen, ist ein Knochenaufbau bzw. einen Sinuslift nötig. Unsere Praxis führt diese präimplantären chirurgischen Maßnahmen unter höchsten hygienischen Standards durch.

Ob dies bei Ihnen der Fall ist und welche Technik für Sie in Frage kommt, muss vorab nach einer individuellen Analyse bestimmt werden. Grundsätzlich gilt: So wenig wie möglich, so viel als nötig. Die schonendste Methode, die zum Ziel führt, ist die richtige. Der Eingriff wird meistens unter örtlicher Betäubung durchgeführt, kann aber auf Wunsch auch in Teilnarkose oder in Vollnarkose vorgenommen werden. Dies richtet sich auch nach Dauer und Umfang der Behandlung.

Sinuslift

Knochenaufbau